Control Critical Assets

Mithilfe rollenbasierter Zugriffssteuerung Berechtigungen zum Bereitstellen von Passwörter und zum Schutz privilegierter Konten und Assets festlegen.

Role-Based Access Control

  • Benutzer und Gruppen direkt von Microsoft Active Directory in Devolutions Server importieren.n
  • Konten und Gruppen automatisch aus Active Directory synchronisieren, und so Ihre privilegierten Konten stets auf dem neuesten Stand halten.
  • Berechtigungen für Active Directory Gruppen konfigurieren, um beim Hinzufügen von neuen Benutzer automatisch die Zugriffsrechte zu übernehmen.

Role-Based Access Control
Checkout Request Approval Workflow

Checkout Request Approval Workflow

  • Die rollenbasierte Zugriffskontrolle ermöglicht die Erstellung eines granularen Schutzsystems, das Administratoren wiederum mehr Flexibilität bietet.
  • Beschränken Sie den Zugriff, um privilegierte Konten anzuzeigen, zu bearbeiten oder zu verwalten. Einschränkungen werden auf vordefinierten Benutzerrollen erzwungen.

Multiple Security Layers

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung fügt eine zusätzliche Schutzebene hinzu und stellt sicher, dass nur die richtigen Personen Zugriff auf privilegierte Konten haben.
  • Devolutions Server bietet mehrere Zwei-Faktor Authentifizierungsmethoden, einschließlich: Office 365, SMS, E-Mail, Duo, Google Authenticator, Yubikey, Radius Server, VASCO, AuthAnvil, Azure Multi-Faktor und SafeNet.

Multiple Security Layers

Zentralisieren, verwalten und Remoteverbindungen absichern

Sysadminotaur Maurice Mehr erfahren

Free Trial

Devolutions Server mit den vollständigen Funktionen testen

KOSTENLOSE 30-TAGE TESTVERSION